„FRIEDEN (AN)STIFTEN?“

Eine Workshopreihe für junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren

Im Januar geht es weiter mit dem zweiten Teil unserer Workshopreihe „FRIEDEN (AN)STIFTEN?“ für junge Menschen zwischen 13 und 21 Jahren.

In zwei unterschiedlichen Workshops wollen wir uns kreativ und spielerisch an das große Thema „Frieden“ antasten: Was bedeutet Frieden überhaupt? Und was nicht? Und wie können wir in Frieden zusammenleben? Hier entscheidet ihr!

„Die Schönheit der Zukunft“ – Kunst & Video

Zeit:

  • Samstag, 14.01.2023; 11.00 – 15.00 Uhr

Ort:

Kunstraum Hase 29
Hasestraße 29
49074 Osnabrück

Veranstaltende Institution:

  • tpw Theaterpädagogische Werkstatt gGmbH

Durchführung:

  • Stefan Hestermeyer (Videokünstler)
  • Azim Becker (Bildender Künstler)

Infotext:

Deine Zukunftsvision als Kunstprojekt: Virtual Reality, digitale Bildbearbeitung und Videokunst treffen auf Malerei, Skulpturen, Street-Art oder Comics. In diesem Workshop könnt ihr euch in Kunstformen und Gestaltungstechniken ausprobieren. Wir inspirieren uns gegenseitig und gestalten aus unseren Zukunftsideen ein gemeinsames Medien-Kunstprojekt. Visionen für die Zukunft zu entwerfen bedeutet auch immer die Reflexion über Frieden. Wie eine Gesellschaft aussehen kann, in der Frieden dauerhaft gesichert wird, ist eine der vielen Fragen, die uns beschäftigen.

Der Workshop wird geleitet von dem Videokünstler Stefan Hestermeyer und dem Bildenden Künstler Azim Becker. Stefan und Azim sagen: Damit eure Ideen zum Kunstprojekt werden, bieten wir euch unsere Ausdrucksformen urbane Kunst und Street Art und moderne Medien- und Filmkunst an. Der Rest liegt bei euch.

Zielgruppe:

Junge Menschen zwischen 15-21 Jahren

Weitere Infos:

https://www.tpwerkstatt.de/projekte/sch%C3%B6nheit-der-zukunft-2022

Anmeldung:

workshopsnoSpam@tpwerkstattnoSpam.de

Gefördert von:

Egerland Stiftung

Pop-up-Lounge der Jugend | Jugend-Kultur-Tage

Zeit:

Freitag, 17.03.2023; 15.00 – 19.00 Uhr

Ort:

Haus der Jugend
 Große Gildewart 6-9
 49074 Osnabrück

Veranstaltende Institution:

Fokus e.V.

Durchführung:

  • Henning Lichtenberg (Bildender Künstler)

  • Rike Bever (Jugend-Kultur-Tage, Fokus e.V.)

Zielgruppe:

Junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren

Infotext:

Vom 13. Mai bis 3. Juni 2023 finden die Jugend-Kultur-Tage statt - drei Wochen, vollgepackt mit Veranstaltungen, Aktionen und Workshops für junge Menschen. Dabei werden die Events von Jugendlichen selbst geplant und durchgeführt und die JKT-Lounge tourt durch Osnabrück.

Doch aus was besteht die Lounge eigentlich? Was braucht eine Lounge, wo du chillen und vielleicht sogar etwas ausprobieren willst? Sessel, bemalte Wände, Kicker, Bastelzeug, ...? Am 17. März kannst du das entscheiden. Gemeinsam holen wir uns, was du willst und malen, sprayen, basteln etwas, was zeigt: Das ist unsere Jugend!

Weitere Infos und Anmeldung:

www.jugend-kultur-tage.de